Peter Kapusta

geboren in Kassel. Sein erstes Engagement hatte er als Tänzer und Sänger am Staatstheater Kassel. Ab 1987 war er am Pfalztheater Kaiserslautern, Theater Dortmund, Aalto Theater in Essen, Musiktheater Gelsenkirchen und Theater des Westens in Berlin beschäftigt. 1990 ging er mit der "Musical Show" nach Kuala Lumpur und mit den "Golden Musicals of Broadway" auf Europa Tournee. Seine ersten Auftritte als Schauspieler hatte er ab 1994 am Kinder- und Jugendtheater in Dortmund. Ab 1999 spielte er für die Comödie in Bochum, Duisburg, Wuppertal und Düsseldorf. Seit 2006 ist er am Theater an der Ruhr als Schauspieler engagiert.

 

Rollen

Auf der großen Straße : Sawwa
CLOWNS 2 1/2 : Umberto D.
CLOWNS IM STURM : Umberto D.
DANTONS TOD : 3. Herr
Das Wintermärchen : Toto
Der Hofmeister : Läuffer. Ein Hofmeister
DIE KUNST DER KOMÖDIE : Padre Salvati
Die Stunde Amerikas : Taylor / Frank / Stanislas
Die Wupper - Eine Performance : Dr. jur. Bruno von Simon
DIESE GESPENSTER : Möbelträger
DOÑA ROSITA ODER DIE SPRACHE DER BLUMEN : 1. Zivilgardist
ECONOMANIA : Der Revolutionäre
Es geht immer besser, besser – immer besser ...EIN TANZVERGNÜGEN : 1. Herr
FASSBINDER : Franz B.
FASSBINDER : Max, Assistent
GOTT : Chor
HEILIG ABEND : Ein stummer Gehilfe
KAOS
KASPAR
KÖNIG LEAR : Graf von Kent
Leonce und Lena : Valerios
LIEBESKONZIL : Engel Gabriel
Sirenengesang : Irre Seelen
Sirenengesang : Fischer
Tod : Polizist
TRAUMNOVELLE : Aufwärter des Sanatoriums
Treppe nach oben : Junger Soldat
VERRÜCKT : Di Gennaro
VERRÜCKT : Attilio
Wer hat meine Schuhe vergraben?
WOYZECK EIN MUSIKALISCHER FALL : Andres