Repertoire

The night is just beginning


Mariana Sadovska (Ukraine/Deutschland): THE NIGHT IS JUST BEGINNING
 

„In der VolXbühne erklingen Lieder von ergreifender Intensität (…) Die Kölner Sängerin Mariana Sadovska sang bei der Volxbühne Stücke ihrer ukrainischen Heimat. Ihre Palette erweist sich als extrem vielfältig.“ (Steffen Tost, NRZ)

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr gehen wir mit MARIANA SADOVSKA erneut auf die Suche nach heidnischen Gesängen, Legenden und Ritualen entlegener Gegenden der Ukraine und Osteuropas. Sadovska mischt in ihren Konzerten archaische Stimmen und moderne Sounds – eine Verstärkung des Echos unbekannter Welten im musikalischen Hier und Jetzt.
Plötzlich war alles anders. Die Aggression im Donbas führte zum Krieg, der Menschen tötet, vertreibt und voneinander trennt. Zwischen 2014 und 2016 fährt Mariana Sadovska mehrfach für Hilfstransporte und Benefizkonzerte entlang der Frontlinie im Osten der Ukraine. Aus ihren Begegnungen und Gesprächen mit den Menschen dieser vergessenen Gegenden hat sie eine Soloperformance komponiert, die ihre Gesangs- und Stimmexperimente mit Field-recordings, elektronischen Sounds, Volkslied und Kriegslyrik zu einem einmaligen musikalischen Story-telling verbinden.

Karten: 12,00 / 8,00 Euro

Karten

01.12.2018
19:30
Karten unter: karten@volxbuehne.de