• EN
GEHEIMNIS 1
23.08.-14.09. 23.08.-14.09.

Theater, Performances, Konzerte, Workshops, Diskurse, Lesungen, Theaterführungen, Kunstparcours, Partys

Mehr

S wie Schädel

In dieser Produktion von Kunstfest Weimar und Theater an der Ruhr setzen sich Roberto Ciulli und Eva Matthes in einer szenischen Reflektion mit Texten von Navid Kermani über eine ungreifbare Welt auseinander. 

Das Stück ist eine Koproduktion mit dem Stadttheater Fürth, dem Kleist-Forum Frankfurt (Oder), dem Théâtre de la Ville de Luxembourg und den Ruhrfestspielen Recklinghausen.

Premiere: 21. August beim Kunstfest Weimar

Fr 23.08.
18:00 Kunstparcours
20:30–22:00 Theater

Sophokles / Roland Schimmelpfennig

Ödipus

Sophokles / Roland Schimmelpfennig

Nächster Termin am Fr 23.08.

Eröffnungsparty mit Risto

Nächster Termin am Fr 23.08.

Bock (UA)

Nach dem gleichnamigen Buch von Katja Lewina in einer Fassung von Glossy Pain

 

Nächster Termin am Sa 24.08.

Curiosity didn´t kill the cat

Nächster Termin am Fr 23.08.

Der Tod ist ein einsames Geschäft

Dunkle Lesungen mit Maria Neumann

Nächster Termin am Sa 24.08.

NuklearNektar Bar

Interaktive Laborküche
RaumZeitPiraten & Kara Handgraaf

Nächster Termin am Sa 24.08.

Körpersprache entschlüsseln

Mit Ruth Hengel

Nächster Termin am So 25.08.

Jahrmarkt der Vernunft

Ein magischer Psychozirkus mit Propheten, Tricksern und Experten

Nächster Termin am Do 29.08.

Ödipus und das Geheimnis

Vortrag und Gespräch mit Michael B. Buchholz

Nächster Termin am Fr 30.08.

Befragung

Nach einer tollen rauschhaften Spielzeit wollen wir uns nicht auf unseren Lorbeeren ausruhen, sondern streben kontinuierlich nach Verbesserungen und haben daher eine Publikumsumfrage entworfen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie sich etwas Zeit nehmen und an dieser teilnehmen.

Zaubern

Mit Manuel Muerte

Nächster Termin am Fr 30.08.

Illusionen - Eine magische Entzauberung

Lecture Performance von Manuel Muerte

Nächster Termin am Fr 30.08.

Ein Blick hinter die Maske

Eine Begegnung mit theatralem Maskenspiel mit Mats Süthoff

Nächster Termin am Sa 31.08.

Was ist der Mensch?

Vortrag und Gespräch mit Peter Leitzen

Nächster Termin am Sa 31.08.

Hikikomori

Kurzfilm - Premiere

Nächster Termin am Sa 31.08.

Sprich mit mir!

Gespräch mit Katrin Hinrichs, klinische Sexologin, Buchautorin und Podcasterin

Nächster Termin am So 01.09.

The Kings of Dubrock

Konzert

Nächster Termin am Fr 06.09.

Parole Transparenz #1 Digitale Ausbeutung

Gast bei diesem Diskurs: Johannes Caspar 

Nächster Termin am Sa 07.09.

Eye Gazing

Workshop mit Zelal Kisin

Nächster Termin am Sa 07.09.

Geheimnisvoller Theaterparcours

Familientag

Nächster Termin am So 08.09.

Service
Anfahrt

Akazienallee 61
45478 Mülheim an der Ruhr

Haltestelle:
Raffelberg oder Solbad

Theaterkasse

Tel: 0208 599 01 88
Mo–Fr: 10 –18 Uhr
Sa: 11–15 Uhr

Die Abendkasse öffnet eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

Theaterführungen

Tag des offenen Denkmals

Nächster Termin am So 08.09.

Vergessene Geschichte/n

Mit Erich Bocklenberg und Heiner Schmitz

Nächster Termin am So 08.09.

Anthony Hüseyin

Konzert

Nächster Termin am Fr 13.09.

The Birth of a Nation: Superpowers Edition 2024

Eine Drag Performance

Nächster Termin am Sa 14.09.

Finissage & Abschlussparty

Mit Joreng Boi (Hyemin Jung) und Rroni

Nächster Termin am Sa 14.09.

1980 — 2023
1980 — 2023

Das Theater an der Ruhr wurde 1980 als alternatives Modell, als ein Ensembletheater neuen Typs gegründet.

Partner & Förderer