• EN

Füreinander auf dem Spiel stehen

Walk mit Klaus Herzog

Ein Spaziergang in die faszinierende Gedankenwelt der kalifornischen Biologin Donna Haraway. Auf diesem geschundenen Planeten „werden wir nicht als Individuen überleben, sondern nur im „Mit-Werden“ mit anderen Arten“, in einem Zeitalter fortdauernden voneinander Lernens. Neue Symbiosen zwischen Mensch und Tier sind von Nöten. Mit ihrem Aufruf „Macht Euch verwandt!“ begegnen wir Spinnen mit ihren Netzwerken zur Welt, Fadenspielen, Orchideen, Bakterien und Viren, Oktopussen, tentakulärem Denken, Korallen und ihren ausbleichenden Riffen, erdgebundenen Göttinnen vor unserer Zeitrechnung, wie Potnia Theron oder der Medusa und ihren furchterregenden Gorgonen, die “heute dringend gebraucht werden“. Es sind betörende, schwindelerregende Gedankengebäude, mit frecher Lust an kühnen Spekulationen zum Ende des vielbeschworenen „Anthropozäns“, Science-Fiction im besten Sinne des Wortes.

(ohne Kopfhörer, maximal 15 Teilnehmer*innen)

Ort

Raffelbergpark
Akazienallee 61
45478 Mülheim an der Ruhr

Termine
Sa 20.08. 18:30
Open-Air
Begrenzte Platzkapazität. Eine Anmeldung zum Audio Walk ist am Tag der Veranstaltung an der Kasse möglich.
Fr 26.08. 18:30
Open-Air
Begrenzte Platzkapazität. Eine Anmeldung zum Audio Walk ist am Tag der Veranstaltung an der Kasse möglich.
So 04.09. 18:00
Open-Air
Begrenzte Platzkapazität. Eine Anmeldung zum Audio Walk ist am Tag der Veranstaltung an der Kasse möglich.