• EN

Café Wake Cup

Paulina Abufhele, Nooshin Seifi & Numaqam „ Lounge Sessions”- Gürsoy Tanç & André Meisner

Die in Mülheim lebende Tänzerin und Choreografin Paulina Abufhele liest ein Liedgedichte der chilenischen Musikerin, bildende Künstlerin und Volkskunstsammlerin Violeta Parra (auf Spanisch und Deutsch).
Unter dem Pseudonym Numaqam erweckt der Musiker Gürsoy Tanç (Dj, E-Gitarre) gemeinsam mit dem Jazzsaxophonist und Dudukspieler André Meisner einen Sound zum Leben, der die Klangkosmen Anatoliens und des Balkans zum Thema hat. Angereichert mit live Improvisationen, fehlt es nicht an Einflüssen aus Reggae, Ragga, Dub und Ska.

Die Kultur des Teetrinkens und -anbietens gehört untrennbar zum Lebensstil der arabischen Länder. Einem Gast gegenüber zeugt es von Respekt und Herzlichkeit. Das Ritual des gemeinsamen Tee – oder Kaffeetrinken dient als Sinnbild, dem Menschen die Angst vor dem „Fremden“ zu nehmen, Toleranz und Gemeinschaft zwischen den Kulturen und Generationen zu stärken. Dieses Ritual wollen wir gemeinsam, begleitet von Künstler*innen aus der Region pflegen, und praktizieren.

Anmeldungen unter: audience.development [​at​] theater-an-der-ruhr.de

Ort

Theater an der Ruhr
Akazienallee 61
45478 Mülheim an der Ruhr