Jobs

WIR SUCHEN:

VERANSTALTUNGSTECHNIKER/IN BZW. BÜHNENTECHNIKER/IN

Zu Ihren Aufgaben zählen: 
• Auf-, Abbau und Betreuung von Vorstellungen, Proben und Gastspielen
• Herstellung und Instandhaltung von Bühnendekorationen
• Be- und Entladetätigkeiten
• Intensive Zusammenarbeit und Abstimmung mit den hausinternen Werkstätten und allen Gewerken

Anforderungen :
• Interesse und Begeisterung für das Schauspiel
• Abgeschlossene Lehre als Veranstaltungstechniker oder abgeschlossene Berufsausbildung in einem handwerklichen Beruf oder entsprechende Berufserfahrung
• Erfahrung im Theater
• Großes handwerkliches Geschick und hohes technisches Verständnis
• ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und körperlicher Belastbarkeit, sowie Arbeiten in Höhe
• Fahrerlaubnis Klasse C1 oder C sind wünschenswert
• Teamgeist, Zuverlässigkeit, Improvisationstalent
• Flexibilität mit der Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten und Gastspielreisen im In- und Ausland

Bewerbungen bitte an: info@theater-an-der-ruhr.de

WIR SUCHEN:
Ausbildungsplatz als Fachkraft für Veranstaltungstechnik

Die Theater an der Ruhr gGmbH bietet einen Ausbildungsplatz als Fachkraft für Veranstaltungstechnik (w/m) an.
Bewerber/Innen sollten das 18. Lebensjahr vollendet und über die Fachoberschulreife (Mittlere Reife), Fachabitur im technischen Bereich oder Abitur verfügen, wobei vertiefte Kenntnisse und gute Noten in Mathematik und Physik erwartet werden. Die Bereitschaft zu wechselnden Arbeitszeiten sowie zur Wochenend- und Feiertagsarbeit ist Voraussetzung.
Anforderungen:

  • Interesse und Begeisterung für das Schauspiel
  • handwerkliches Geschick und gutes technisches Verständnis
  • Erfahrung mit gängiger Software (Office, E-Mail, Browser)
  • ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft und körperlicher Belastbarkeit, sowie Höhentauglichkeit
  • gute Farbsehtüchtigkeit und grundlegendes musikalisches Verständnis
  • Teamgeist, Zuverlässigkeit, Improvisationstalent
  • Fahrerlaubnis Klasse B oder höher sind wünschenswert

Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte ausschließlich per Mail an: info@theater-an-der-ruhr.de