• EN

Gastspielangebote

Das Theater an der Ruhr ist aufgrund seines besonderen Zuschnitts und je nach Prouktion in der Lage, auf großen wie kleinen Bühnen gleichermaßen erfolgreich zu gastieren. Unsere Produktionen waren in den letzten Jahren sowohl im Berliner Ensemble oder im Münchner Residenztheater wie unter anderem in Landsberg/Lech, Schweinfurt oder Idar-Oberstein zu sehen. 

Folgende Stücke gehen in der Spielzeit 23/24 auf Reisen:

Weitere Informationen zu den Gastspielkonditionen und Zugänge zu den kompletten Mitschnitten erhalten Sie per Anfrage von: lina.prasch [​at​] theater-an-der-ruhr.de

Auf Wunsch bietet das Theater an der Ruhr Einführungen, Diskussionen, Vorträge oder Lesungen zu den Stücken an.

Das theaterpädagogische Angebot des Theater an der Ruhr richtet sich speziell an Schulklassen aller Jahrgänge. Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen das Medium Theater spielerisch näher zu bringen und eventuelle Berührungsängste abzubauen. Unser Angebot umfasst Spielwerkstätten, in denen in Verbindung mit einer aktuellen Inszenierung die Problematik des Stückes erspielt wird (ca. 2 Stunden). Zudem bieten wir begleitende Gespräche sowie jugendgerechte Einführungen an. Das Theaterpädagogische Büro erstellt Hefte und Mappen zu den Inszenierungen des Theater an der Ruhr.

Gastspielangebote

PDF • 4,44MB